Beweglich

Pilates und Faszientraining

Pilates ist ein systematisches Ganzkörpertraining, welches den Fokus auf eine stabile Körpermitte legt. Durch die Pilatesprinzipen kann man somit mehr Länge, mehr Kraft, mehr Bewegungsfreiheit, mehr Konzentration und Körperbewusstsein und somit auch mehr Zentrierung und Entspannung trainieren. Zusätzlich verringert es Schmerzzustände und wirkt den durch Bewegungsmangel entstandene muskuläre Problemen  entgegen. Die Pilates-Methode ist ein ganzheitliches Körpertraining, in dem vor allem die tief liegenden, kleinen und meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen sollen. Das Training umfasst Kraftübungen, Stretching und bewusste Atmung. Es ist bedingt auch zur Rehabilitation nach Unfällen geeignet. Angestrebt werden die Stärkung der Muskulatur, die Verbesserung von Kondition und Bewegungskoordination, eine Verbesserung der Körperhaltung, die Anregung des Kreislaufs und eine erhöhte Körperwahrnehmung. Grundlage aller Übungen ist das Trainieren des so genannten „Powerhouses“, womit die in der Körpermitte liegende Muskulatur rund um die Wirbelsäule gemeint ist, die so genannte Stützmuskulatur. Die Muskeln des Beckenbodens und die tiefe Rumpfmuskulatur werden gezielt gekräftigt. Alle Bewegungen werden langsam und fließend ausgeführt, wodurch die Muskeln und die Gelenke geschont werden. Gleichzeitig wird die Atmung geschult. Die Faszien sind ein faszinierendes formgebendes Netzwerk unter der Haut. Die Faszien bilden ein gigantisches Netzwerk von straffem, faserigem Bindegewebe, das unseren gesamten Körper durchzieht, uns stärkt und hält – ähnlich wie Wirbelsäule und gesamtes Skelett. Die Faszien geben uns Form. Wer in Form bleiben will, muss die Faszien in Form halten. Das Faszientraining beschreibt eine bewegungstherapeutische oder sportliche Trainingsmethode zur gezielten Förderung der Eigenschaften des muskulären Bindegewebes. Faszien sind faserige Bindegewebsbildungen des Bewegungsapparats, deren Architektur in erster Linie an wiederkehrende Zugbelastungen angepasst ist. Die Zugfestigkeit und Dehnbarkeit dieser meist weißlichen bis transparenten Fasergewebe wird primär durch deren hohen Anteil an Kollagenfasern bestimmt. Das Faszientraining bedient sich vor allem federnder, schwingender, dehnender und kraftvoller Bewegungen.

Sie wollen einen Gutschein?

Jana Mohr

superMAMAfitness® Trainerin

Kurs

Pilates und Faszien Training

Bescheinigung

Krankenkassenzertifiziert

Termine
8 Termine
Tag
Dienstags 18:30 - 19:30 Uhr
Dauer
60 min. pro Termin
Preis
99€
Kursbeginn
Januar 2021
März 2021
Keine Veranstaltung gefunden
Treff­punkt

Online

Jana Mohr

superMAMAfitness® Trainerin

Kurs

Pilates und Fitness für junge Mütter

Bescheinigung

Krankenkassenzertifiziert

Termine
8 Termine
Tag
Dienstags 18:30 - 19:30 Uhr
Dauer
60 min. pro Termin
Preis
99€
Kursbeginn
Januar 2021
März 2021
Keine Veranstaltung gefunden
Treff­punkt

Online